TERRA INCOGNITA - FRAGMENTS OF A RUINED MIND


Label:SYMMETRIC
Jahr:2017
Running Time:44:26
Kategorie: Neuerscheinung
 
zurück  |  vor

Die griechische und leicht progressive beziehungsweise Power und Heavy Metal Band Terra Incognita, legt nach der vier Songs umfassenden „Sign With Blood“ EP,nun unter der Handschrift von Bob Katsionis, mit „Fragments Of A Ruined Mind“, den sehnlichst erwarteten Longplayer vor. Nach dem melodramatischen Intro „Strahd´s Revenge“, geht es mit dem wuchtigen Opener „My Emptiness“ und der charismatischen und variablen Stimme von Fronter Billy Vass, sowie einem recht eingängigen Chorus los. Folgend dem hooklastigen „In The Mist“, wird das ebenso ansprechende „The Word“ angereiht. Das gefühlvolle Intermezzo „A Day Without Loss“, leitet dann nahezu übergangslos in das, mit emotionalen Passagen ausgerüstete, aber auch polarisierende „Conqueror“ über. Auch die weiteren Kompositionen halten das recht hohe Niveau, bevor das mit quietschenden Gitarren eingeläutete und leicht hymnische „Sign With Blood“, den Weg bereitet für das rausschmeißende „My Ruined Mind“ und beendet damit eine starke Vorstellung der aufstrebenden Band.

Note: 8 von 10 Punkten
Autor: Markus Peters


zurück zur Übersicht