BLACK FATE - COMMANDER OF FATE


Label:KARTHAGO
Jahr:2017/1986
Running Time:34:05
Kategorie: Re-Release
 
zurück  |  vor

Während Mitte der 80er Jahre die Thrash und Speed Welle über Germania rollt, halten ein paar eiserne Recken ihr Banner in den abflauenden Wind des klassischen Metals. Musik wie man sie von der New Wave Of British Heavy Metal kennt, aber recht einfallsreich umgesetzt. Schöne Riffs und ein treibender Rhythmus wissen zu gefallen. Die Produktion ist 80ziger mäßig etwas dumpf, wie die meisten Veröffentlichungen dieser Zeit im Rock Bereich. Die obligatorische Ballade „Child Of Hell“, kann durchaus so manchem AOR Klassiker das Wasser reichen…eingängig und radiotauglich zum Cruisen geeignet. Einen Ausrutscher leiste man sich mit dem Track „Frozen Heart“. Wohl auch als Ballade gedacht, schleppt sich die Nummer recht belanglos dahin, um gegen Ende in ein riffendes Finale überzugehen. Allerdings ist man auf dem Weg dahin fast eingeschlafen. Nun gut, wie gesagt die Platte beherbergt einige schöne Rocknummern, aber ob eine Wiederveröffentlichung wirklich nötig war sei jetzt mal  dahingestellt. Für Sammler durchaus interessant, da die raren Originale nicht oder nur schwer erhältlich sind. Für alle andere verzichtbar.

Note: 6.5 von 10 Punkten
Autor: Pistol Schmidt


zurück zur Übersicht