BIS HIERHIN UND SO WEITER – 20 JAHRE ROCK’N’ROLL - von Peter Knorn


Label:STEAMHAMMER / SPV
Jahr:2016
Running Time:288 Seiten
Kategorie: Neuerscheinung
 
zurück  |  vor

Über manche Aufträge wundere ich mich dann doch. Warum soll ich ein Buch besprechen, was bereits in der zweiten Auflage veröffentlicht wurde? Es scheint sich ja also zu verkaufen. Nun gut, hier geht es um Peter Knorn, den Älteren unter uns hauptsächlich bekannt Als Fargo Pedder. Seines Zeichens Bassist der Band FARGO, aus denen später die recht erfolgreiche Teutonentruppe VICTORY hervorging. Peter erzählt in unterhaltsamen Stil den Werdegang seiner Karriere, immer mit vielen Anekdötchen aufgelockert an die sich der Schreiber dieser Rezension zuweilen sogar erinnern kann. Wenn man nur ein wenig Bezug oder gar Kontakte zu der Szene hat, kann man vieles von dem hier zu Papier gebrachten bestätigen. Sicherlich überzeichnet Pedder das eine oder andere, aber es zieht sich ein amüsanter Faden quer durch das Buch und bleibt bis zum Ende kurzweilig. Die Ansichten des Bassisten sind teilweise etwas krude, zum Beispiel als Bestrafung von Fehltritten die Verbannung in eine Jazzband, diverse Prügeleien und immer wieder für lau essen gehen. Nun gut wer Treffen mit Plattenlabels als höchstwichtig ansieht, weil es dort umsonst Restaurantbesuche abzugreifen gilt, hat einfach andere Prioritäten. Aber auch dies sind Erlebnisse, die ich selber mit anderen Bands schon so oder ähnlich erlebt habe.

Ob nun die seitenlange Beschreibung von Uli Jon Roths Schloss in Wales unbedingt erforderlich war sei dahingestellt. Mir hätte eine kürzere Schilderung durchaus gereicht, aber gut man muss ja auch ein paar Seiten füllen.

Ebenso die Auflistung sämtlicher Fargo und Victory Gigs hätte ich jetzt nicht wirklich gebraucht, höchsten um mal zu sehen wann und wo man die Truppen gesehen hat….um mit erschrecken festzustellen, wie alt man schon ist.

Alles in allem ein Buch, das man nicht unbedingt gelesen haben muss, aber wenn doch kann man ein gewisses Schmunzeln dabei nicht verhindern. Eigentlich ist das Jahr der Erstveröffentlichung 2016 aber nun gibt es diese zweite Auflage.

 

ISBN: 978-3-938652-44-2

Note: Keine Wertung
Autor: Pistol Schmidt


zurück zur Übersicht