AXXIS - 25 YEARS OF ROCK & POWER - "AXXIS & FRIENDS – A VERY SPECIAL SHOW


Label:PHONOTRAXX
Jahr:2015
Running Time:352:41
Kategorie: Neuerscheinung
 
zurück  |  vor

Diese DVD der Hardrocker Axxis aus Lünen ist einmal etwas anders vom Schnitt her, als so manch anderer Datenträger. Nicht nur, weil sie für diesen Videodreh auf große Firmen verzichtet haben. Sie haben hier auch auf ein junges Kreativ-Team aus Unna gesetzt, bestehend aus zwei Filmstudenten, die sich dieses Projektes annahmen. Es sind zum einen Tim Schneider, der verantwortlich für die Aufnahme war und Adrian Doll, der den drei Stunden Schnitt und das DVD Menü erstellt hat, sowie dem Dokumentarfilmer Holger Hertling. Sänger Bernhard Weiss sagte zu seiner Entscheidung: "Wir wollten einfach frischen Input und haben uns für das Team entschieden, weil wir den bei ihnen gespürt haben. In unserer Stadt Unna gibt es viele junge Filmemacher, die eine Chance verdient haben. Die Szene hier ist recht spannend und arbeitet erfrischend unkonventionell. Wir dachten, sowas verleiht auch unserer DVD letztendlich einen speziellen Charme." Und genau so sehe ich das auch. Es ist keine auf Hochglanz produzierte DVD. Wer so was sehen will, würde wohl etwas enttäuscht werden. Aber hier wird ja die Feier zum fündundzwanzigjährigen Bandjubiläum gezeigt, so realistisch und hautnah, wie es meiner Meinung nach auch öfter seien sollte. Diese Feier fand in der Zeche in Bochum mit vielen illustren Gästen statt, die Bernie hierzu eingeladen hatte. An diese Party werden alle Beteiligten sich noch sehr lange erinnern. Denn Axxis ist eine der deutschen Rockbands, die Geschichte geschrieben haben und es immer noch tun. 2014 wurden die fünf aus Nordrhein-Westfalen , bestehend aus Bernhard Weiss (Leadsänger), Harry Oelers (Keyboard), Rob Schomaker (Bass), Dirk Brand (Drums) und Marco Wriedt (Gitarre), ein viertel Jahrhundert alt. Aus diesem Anlass haben sie am 28.12.2014 eine spezielle Show "Axxis & Friends" in der Bochumer Zeche gefeiert. Diese wurde nun hier auf DVD gebannt. Und dazu gibt es noch zwei CD's, die mit insgesamt 146:52 Minuten geballter Power das Konzert auch noch mal als Audio Erlebnis wiedergeben. Damals fing alles mit dem Album "Kingdom Of The Night" an, dass ein riesen Erfolg war und bis heute zu den wichtigsten nationalen Rock-Alben zählt. Der Erfolg über die Jahrzehnte kommt ja nicht von ungefähr, denn die Lünener haben sich mit ihrem zeitgemäßen Sound immer weiterentwickelt und auch nie den Blick über den Tellerrand vergessen. Auf der DVD ist noch nicht der Gitarrenneuzugang Stefan Weber zu sehen, dieser hatte seinen Einstand auf der Full Metal Cruise 2015. 

Zur DVD: Nach einer kurzen Ansage und einem Intro beginnt die große Party standesgemäß mit dem Song "Kingdom Of The Night II". Und viele weitere Hits aus der Karriere von der Band folgen. Neben alten Bandmitgliedern aus früheren Tagen waren unter anderem Metal-Queen Doro, Victor Smolski und Newcomer-Shooting Star Hannes Braun von Kissin' Dynamite zu Gast. Auch Jeanette Scherff (Dawn Of Destiny) war bei "Take My Hand" und "Dance With Dead" als Gastsängerin auf der Bühne. Zum Abschluss kamen alle Gäste zum Song "Na Na, Kiss Me Godbye" nochmal auf die Bühne. Insgesamt dreißig Song und viele kleine Scherze und die Interaktionen mit dem Publikum durch Bernie zwischendurch machen das Konzert und die DVD zu einem Highlight in einem jeden Regal. Dazu gibt es noch einen knapp neunzehnminütigen Bonus Clip, in dem die Gäste durch Fragen zur Band ihre kleinen Geschichten erzählen.  Unbedingt sehenswert. Auch ist die zeitnahe Veröffentlichung (es dauerte nicht mal ein Jahr) der DVD für die Fans ist sicher nicht selbstverständlich. Da kenne ich schon viel längere Vorlaufzeiten, möchte aber hier keine Namen nennen. Seit dem 09.10.2015 ist die DVD im Handel. Und Axxis touren immer weiter und begeistern so ihre Fans. Ich hoffe auf weitere fünfundzwanzig Jahre mit ihnen und das nächste Jubiläum lasse ich mir nicht mehr durch die Lappen gehen.

Note: 9 von 10 Punkten
Autor: Dietmar Tscheuschler


zurück zur Übersicht