STONE TEMPLE PILOTS - CORE – 25TH ANNIVERSARY EDITION


Label:RHINO
Jahr:2017/1992
Running Time:121:36
Kategorie: Re-Release
 
zurück  |  vor

Und der nächste Rundumschlag einer Jubiläumsausgabe. Dieses Mal handelt es sich um eine der Top-Grunge Bands, die den Poser-Sound in den anfänglichen 90er-Jahren vernichtete. Kaum eine Band darf sich rühmen, mit einem Debütwerk, kurz nach der Gründung, dermaßen abgeräumt zu haben. Bislang ging „Core“ acht Millionen mal über den Ladentisch. Kein Wunder, die Stimme vom damaligen Fronter Scott Weiland, war zeitgemäß und bewegte die desillusionierte Jugend. Nach der Reunion stieß Chester Bennington (ex-Linkin Park) zur Truppe. Leider sind mittlerweile beide Ex-Sänger verschieden. Auf der Habenseite des Silberlings sind die drei Tracks, „Sex Type Thing“, „Plush“ und „Creep“, wobei die ersten beiden genannten als Single veröffentlicht wurden. Aber das ganze Album wirkt für mich heute authentisch, rau und ehrlich. Und das obschon ich bei Release so meine Probleme mit dem Genre hatte. Vor fünfundzwanzig Jahren schlug meine Bio-Uhr noch anders, haha. Diese Wiederveröffentlichung besticht durch das originale Album und einer Bonus-CD. Diese beinhaltet dreizehn Extra-Tracks, die sich aus Demo-Songs und Alternative-Versionen bekannter Lieder, sowie „Acoustic From MTV Headbanger's Ball, Take 1“ zusammensetzen. Einiges davon ist bislang nicht veröffentlicht worden. Ergo ein Schmankerl für die Anhängerschaft. Natürlich ist das Material remastered (bis auf die Demo-Aufnahmen) worden. Dazu ein fettes Booklet, inklusive Lyrics, verpackt im Gatefold Cover. Value for Money, falls jemand für die ganzen Re-Releases noch Geld über hat.

Note: 8 von 10 Punkten
Autor: Steve Burdelak


zurück zur Übersicht