ABYSSAL ASCENDANT - UNLEASHING THE OUTER PLAGUES


Label:DOLOREM
Jahr:2013
Running Time:27:06
Kategorie: Neuerscheinung
Import
 
zurück  |  vor

Abyssal Ascendant ist eine Death Metalband aus Frankreich, die sich im September 2012 gegründet hat. Das Trio legt hier sein erstes Lebenszeichen vor. Diese Mini-CD enthält sechs Songs, die auf Anhieb gut gefallen. Frickeliges Rumgedudel gibt es hier mit nur einer Gitarre natürlich nicht. Vielmehr geht es textlich um H.P. Lovecrafts Cthulhu-Mythos und somit versuchen die Franzosen dies auch musikalisch umzusetzen. Der hier gebotene Doom-/Death Metal schleicht sich in schleppendem Tempo heran. Die Grundstimmung ist düster. Es gibt auch mal Gitarrenmelodien, die simpel gehalten sind und keine Schönheit ausstrahlen. Im Hintergrund gibt es oft gespenstische Keyboardteppiche (wie bei “Down To The Abyss”) die dem Hörer das Fürchten lehren. Auch seltsame, undefinierbare Laute unterstreichen sehr gut, was Lovecraft in seinen Geschichten immer angedeutet, jedoch nie gewagt hat auszusprechen. “Interdimensional Predation” klingt mit seinen Rumpel-Ufftas ein bisschen wie Morgoth, inklusive Geknüppel. Grob gesehen klingen Abyssal Ascendant ein bisschen wie Nile, nur ohne die ganz hohen Geschwindigkeitsorgien. Die Produktion klingt zwar fett, hat aber dennoch immer einen undergroundigen Touch. Das Dingen ist richtig düster und macht voll Bock auf mehr. Ich hoffe, dass es bald ein komplettes Album geben wird.

Note: Keine Wertung
Autor: Daniel Müller


zurück zur Übersicht