SLEEPER´S GUILT - ROAD TO EMPTINESS


Label:SELBSTVERTRIEB
Jahr:2013
Running Time:28:20
Kategorie: Import
Eigenproduktion
 
zurück  |  vor

Sleepers Guilt, Melodic Metal aus Luxenburg, wird uns hiermit vorgestellt. Patrick Schaul (Voc), Chris (Gitarre), Rio (Bass), Max (Drums) und Manu (Gitarre) sind jedoch eher in den düsteren Gefilden dieses Genres unterwegs. Hinzu kommen verspielte und progressive Einflüsse. Das Riffing ist hart, die Parts wechselnd, dennoch klingen die Songs sehr atmosphärisch. Die fünf Luxenburger beginnen ihre Karriere mit einer EP namens „Road Of Emptness“. Diese beinhaltet sechs Stücke mit recht anspruchsvollen Lyrics. Als Abspieltipp lege ich Euch „One Last Shiva“ an’s Herz. Dieser Song wird von einer schönen Melodie begleitet und zeigt die Flexibilität von Sänger Patrick auf. Das Depeche Mode Cover „Never Let Me Down Again“ hingegen klingt eher unspektakulär und nicht so fesselnd, wie seine fünf Vorgänger.

Note: 5 von 10 Punkten
Autor: Denise Schokolowski


zurück zur Übersicht