CUSTODY - SAME


Label:LITTLE ROCKET
Jahr:2018
Running Time:33:28
Kategorie: Neuerscheinung
 
zurück  |  vor

Eine fünfköpfige Truppe aus finnischen Punk-Veteranen, hat sich unter dem Banner Custody“ neu formiert. Dabei ist ein kurzweiliges, zehnteiliges Hörvergnügen herausgekommen, das aber eher im Pop-Punk, mit einigen erinnerungswürdigen Melodien, Zu Hause ist. Gute Laune, Bier und Sonne werden hier propagandiert. Und es funktioniert. Wahrscheinlich ist es dem rohen Charakter mit musikalischen Ecken und Kanten zu verdanken. Schließlich hat man das Album in knapp fünf Tagen eingezimmert. Ja, Innovationen sind Lichtjahre entfernt und die ganz großen Hits haben sich nicht eingefunden aber lange noch besser, als die krampfhaften Attacken die manche Bands über Monate im Studio einzaubern, nur um den Horizont zu übersegeln. Diese Musik ist auf den Punkt gebracht, mit einem Sänger der es mit der Perfektion seiner Stimme nicht immer so ganz genau nimmt aber mit einem Auge zu, ist es für dieses Genre nicht ganz so dramatisch. Das Ruhrpott-Rodeo-Team sollte dies Tunes mal anchecken.

Note: 7.5 von 10 Punkten
Autor: Steve Burdelak


zurück zur Übersicht