PUNGENT STENCH - “CLUB MONDO BIZARRE” – FOR MEMBERS ONLY


Label:DISSONANCE
Jahr:2018/1994
Running Time:80:32
Kategorie: Re-Release
 
zurück  |  vor

„´Club Mondo Bizarre´ – For Members Only” war das dritte Album der östrreichischen Death Metal-Band Pungent Stench. Mit konstroversen Artworks und fieser Musik sorgten sie in den Anfangstagen für hohes Aufsehen in der Szene. Musikalisch waren aber nur die ersten beiden Alben wirklich interessant. Die Remix-EP „Dirty Rhymes And Psychotronic Beats“ ein Jahr zuvor schreckte schon viele Leute ab. Auf diesem Album ging man zwar wieder mehr zu den Wurzeln zurück, schraubte aber auch das Tempo runter. „´Club Mondo Bizarre´ – For Members Only“ hatte immer noch den fiesen, alten Gitarrensound und den gutturalen Gesang, ein paar coole Taktwechsel und ein hohes, spielerisches Niveau, aber insgesamt war das Tempo gedrosselt, und die Songs zündeten nicht mehr wirklich. Ich hatte mir diese Platte damals nicht mehr angehört, bin aber beim jetzigen Hören überrascht, dass ich „Klyster Boogie“ kenne! Gab es da mal einen Videoclip oder so? Ich komme nicht drauf. Jedenfalls setzten Pungent Stench dieses Mal eher auf rockige Grooves, was mich ein bisschen an spätere Cathedral erinnert, nur eben mit dem eigenwilligen Gesang von Frontmann Don Cochino. Das dritte Album war wieder ein Schritt in die richtige Richtung, der Funke will aber dennoch immer noch nicht wirklich überspringen. Wie bei allen Wiederveröffentlichungen der Band gibt es auch hier wieder Live-Aufnahmen als Bonus. Dieses Mal sind es sechs alte Stücke, die 1992 in Wien mitgenschnitten wurden, also zu einer Zeit, als es noch keine schwächeren Veröffentlichungen der Band gab. Kann man haben, muss man aber nicht.

Note: 6.5 von 10 Punkten
Autor: Daniel Müller


zurück zur Übersicht