JESSICA LYNN - LOOK AT ME THAT WAY


Label:DAYDREAMER
Jahr:2017
Running Time:10:20
Kategorie: Neuerscheinung
Non Metal
 
zurück  |  vor

So lieben wir Burschen den New Country: eine fesche Sängerin, mit kräftiger und traumhafter Stimme, die am laufenden Band gute Laune und jede Menge Emotionen zum Träumen verbreitet. Mit den Looks hat der liebe Gott bei Frau Lynn nicht gerade gegeizt. Ähnlich wie die junge Shania Twain, nur irgendwie zerbrechlicher. Und gesanglich ist die Lady der Kanadierin nicht unähnlich. Vielleicht nur nicht so weltklasse. Jessica hat den Pop-Appeal im Country nicht erfunden, schöpft ihn aber bedingungslos aus und hat auf vorliegendem Silberling gleich drei seichte Songperlen eingetütet, die in der Radiowelt überhaupt keine Probleme haben dürften. In ihrer Heimat ist sie bereits der Shooting Star der Szene obschon sie eigentlich aus New York stammt. Nun hat sie mit großen Namen aus der Country-Szene in Nashville diese, leider viel zu kurze Drei-Track EP erstellt. Zudem ist sie in unseren Gefilden auf Tour, nur dummerweise hunderte von Kilometern von meiner Ruhrpott Heimat entfernt. So jezz ma zackig ein Album ran und Auftritte im Pott. Beide Daumen hoch für „Look At Me That Way“.

Note: Keine Wertung
Autor: Steve Burdelak


zurück zur Übersicht