VLAD IN TEARS - HERE COMES THE RAIN


Label:ECHOZONE
Jahr:2011
Running Time:3:37
Kategorie: Neuerscheinung
 
zurück  |  vor

Da ist sie nun, die neue Single der Band Vlad in Tears, des im November 2011 erscheinenden Albums „Welcome To Vladyland“ (Cover stammt vom Album). Die Italiener gehen spielen sehr melodischen aber zart düster angehauchten Goth-Pop-Rock mit Dark-Wave-Einheiten und dichten, sphärischen Keyboard-Teppichen. Angenehm die britisch klingenden Vocals und das die früheren symphonischen Metal-Anteile der Band abhanden gekommen sind. Tnazbar und modern. Könnte funktionieren. Man muss halt abwarten wie der Rest der Albums vom Leder zieht.

Note: Keine Wertung
Autor: Steve Burdelak


zurück zur Übersicht