BLINDED FOR LIES - UNITY


Label:NECROMANCE
Jahr:2016
Running Time:31:38
Kategorie: Neuerscheinung
 
zurück  |  vor

Blinded For Lies kommen aus Spanien, gründeten sich 2012 und spielen Metalcore. Nach einer EP und zahlreichen Festivalauftritten gibt es nun das Debütalbum. Und das klingt genauso, wie man es von einer Metalcore-Band erwartet: Es gibt viele groovige, abgehackte, tight gespielte Riffs, ein gestriggertes, lebloses Schlagzeug, das die Gitarrenanschläge wie eine Maschine präzise betont, und tiefen Growlgesang, sehr monoton. Die zwei Gitarren spielen fast immer synchron und bilden eine Wand, aber trotzdem knallt das alles irgendwie nicht. Ich glaube schon, dass das live auf der Bühne vor großen Massen hervorragend funktioniert, für traditionelle Metalheads ist das aber nichts. Wer Bands wie Hatebreed, Hevan Shall Burn, Maroon, Killswitch Engage oder generell dieses ganze Metalcore- und Deathcore-Zeug mag, kann hier Glück haben. Unterm Strich zwar nicht wirklich schlecht, aber eben auch kein richtiger Reißer...

Note: 6.5 von 10 Punkten
Autor: Daniel Müller


zurück zur Übersicht