VARIOUS ARTISTS - BADEN METAL COMPILATION VOL. 2 – FLIGHT OF THE GRIFFIN


Label:SELBSTVERTRIEB
Jahr:2013
Running Time:77:10
Kategorie: Eigenproduktion
Sampler
 
zurück  |  vor

Im Badischen wird gerockt, und es gibt dort auch Metal. Ein Beweis dafür ist dieser Sampler mit sechzehn Beiträgen von fünfzehn Bands. Die Geschichte hinter diesem Sampler ist schnell erzählt. Ein Yücel Erol hat sich lange mit der heimischen Szene beschäftigt und sich zum zweiten Mal dazu entschlossen, Beiträge von Metalbands aus dortigem Umfeld auf einen Sampler zu packen. Die auf dem zweiten Baden Metal Sampler vertretenen Bands sind Sons Of Sounds, Strom Warning, Malice in Wonderland, Maersung, Bloodforge, The Privateer, Gefrierbrand, Chaosphere, Mission In Black, Paniczone, Lamera, Soilid und die Baden Metal Allstars, also bekannter oder weniger bekannt. Sie wollen sich über ihre Heimatgrenzen hinaus vorstellen, um neue Zuhörer zu gewinnen. Da sind auch Interpreten darunter, denen das leichter gelingen könnte. Da wären besonders hervorzuheben zum Beispiel die Songs „Take Command“ von Sceptor, „Black Death“ von Painful , „Feindfahrt“ von Pessimist und „Seeking Domination“ von Paniczone, allein schon deswegen, weil es die härteren Vertreter auf diesem Sampler sind. Diese grüne CD im aufwendigen Digipack, mit dem klasse Artwork von Gerd Uwe Geiger, kann für „symbadische“ fünf Euro unter http://www.baden-metal.de bezogen werden. Mit dem „Badnerlied“ verabschiedet man sich in gemeinschaftlicher Art, nicht ohne den Aufruf an jedermann, seine regionale Szene zu unterstützen.

Note: Keine Wertung
Autor: Joxe Schaefer


zurück zur Übersicht