GRUNDHASS - WENIG LOS


Label:DACKELTON
Jahr:2021
Running Time:33:48
Kategorie: Neuerscheinung
 

Grundhass klingt eher so, als ob den Hörer hier Deutschpunk erwarten würde. Dabei handelt es sich vielmehr um ein Ein-Mann-Projekt, das eher in Richtung Liedermacher geht und für die Produktion dieses Longplayers auf Bandgröße aufgemotzt und wurde und dadurch einen starken Pop-Punk-Anstrich erhält. Der Protagonist kommt ursprünglich aus dem Sauerland, lebt aber jetzt in Paris, und ist somit sowohl mit dem Leben auf dem Dorf als auch mit dem Großstadt-Lifestyle vertraut. Dieser Erfahrungsschatz wird in originellen und größtenteils lustigen Geschichten über Dorfpunks, Schützenfeste, Flixbusfahrten und so weiter umgesetzt. Das hat einen großen Unterhaltungswert, macht eine Menge Spaß und animiert zum erneuten Anhören. Auf Grund der recht sparsamen Instrumentierung ist das Ganze hervorragend für die Live-Umsetzung in kleinen Clubs oder auch Kneipen geeignet, da die Wirkung dort auf Grund der direkten Nähe zum Publikum am Größten ist.

 

Note: 8 von 10 Punkten
Autor: Thorsten Roggenbuck


zurück zur Übersicht