JEAN-MICHEL JARRE - PLANET JARRE


Label:COLUMBIA
Jahr:2018
Running Time:162:07
Kategorie: Non Metal
Compilation
 
zurück  |  vor

Mister John Carpenter („Assault-Anschlag Bei Nacht“, „Die Klapperschlange“), ist nicht nur ein weltberühmter US-Regisseur, sondern er komponierte auch die Filmmusik. Und wer wissen möchte, warum seine Tracks eine starke Affinität zu Jean-Michel Jarre hat, wird hier fündig. Fünfzig Jahre lang sitzt der gebürtige Franzose bereits im Musikgeschäft und hat heuer mit dem Doppel-Silberling, ebenfalls als 4 x 180g Vinyl Gatefold Buch + 5.1 Download, Boxset inklusive Digipack und zwei Musik-Cassetten + 5.1 Download Release, erhältlich, einundvierzig selbstausgesuchte und remasterte Tracks aus seinen musikalischen Beiträgen herausgesucht und sie samt einem peinlich inhaltlosem Booklet, in die Regale zum Verkauf gestellt. Herr Jarre hat die Songs in jeweils vier Blöcke eingeteilt: „Soundscapes“, „Themes“, „Sequences“ und „Explorations & Early Works“. Damit reflektiert er jeweils andere Kreationsschübe und Stimmungen. So feiert der Elektronik Pionier seine Lebensabschnitte und die Fans werden ihm dieses Werk, einigermaßen kurz vor Weihnachten bestimmt gut abnehmen. Gut beraten sind zumindest diejenigen, die noch alles auf Vinyl haben. Übrigens kann man Teile dieses Releases als Video-Trip auf YouTube verfolgen. Der Beitrag „Coachella Opening“ wurde eigens für die letzte Welttournee komponiert und befindet sich ebenso im Gepäck. Der Gottvater der Elektronik-Musik ist in diesem Jahr siebzig Jahre alt geworden und wird ungebremst gefeiert. Wer in sein Universum abtauchen möchte bekommt jetzt hier stundenlang Gelegenheit.

Note: Keine Wertung
Autor: Steve Burdelak


zurück zur Übersicht