STATUS QUO - DOWN DOWN & DIRTY AT WACKEN


Label:EAR MUSIC
Jahr:2018
Running Time:142:26
Kategorie: Liverecording
 
zurück  |  vor

Und die Briten Status Quo holen zum zweiten Schlag in Sachen Live-Album aus. Gleichzeitig mit dem Opus „Down Down & Dignified At The Royal Albert Hall“, erschien vorliegendes Werk. Großer Vorteil: in diesem Package liegt eine DVD bei, mit der kompletten Setlist der CD. Natürlich sind nicht alle Lieder auf den verschiedenen Releases deckungsgleich. Obschon, so manchen Track kann die Band einfach nicht ignorieren. Na ja und während man sich mit der Royal Albert Hall eine privaten Wunsch erfüllen konnte, ackert man hier vor abertausenden Zuschauern, auf dem legendären Acker zu Wacken. Sie wurden gut empfangen und sie gaben als Dankeschön, eine fette Party auf den Brettern der Welt. Natürlich in neuer Besetzung: für den verstorbenen Rick Parfitt stand Richie Malone auf der Bühne. Und trotzdem sind die Insulaner weiterhin eine geschmierte und gut geölte Maschinerie, mit jeder Menge Spirit und griffigen Tunes, die die Welt immer wieder hören will um abzurocken. Die Jungs haben sich mit diesen beiden Gigs, den Sockel des Rock-Olymp, ein weiteres mal, etwas höher gebaut.  

Note: Keine Wertung
Autor: Steve Burdelak


zurück zur Übersicht