AIRRACE - UNTOLD STORIES


Label:FRONTIERS
Jahr:2018
Running Time:41:10
Kategorie: Neuerscheinung
 
zurück  |  vor

Die Band Airrace wurde 1982 vom ex-„More“-Gitarristen Laurie Mansworth, im Umfeld der „New Wave Of British Heavy Metal“ gegründet, und brachte 1984 mit „Shaft Of Light“, ein vielbeachtetes Debütalbum heraus, das gleichermaßen bei Fachpresse und Publikum gelobt wurde. Das Schlagzeug bediente damals ein Teenager namens Jason Bonham und viele der Reviews aus dieser Zeit  fokussierten sich aus einem naheliegenden Grund auf diese Tatsache. Die Band tourte mit Größen wie Queen, Meat Loaf und AC/DC, aber 1985 war Airrace schon wieder Geschichte. Bis 201, als Mansworth zusammen mit Keith Murrel, dem Sänger der Originalbesetzung, der Band wieder Leben einhauchte und bei Frontiers das Album „Back To The Start“ eingespielt wurde. In Sachen Melodic Hard Rock hat dieses Album dieses Album einige Highlights zu bieten, aber auch diese Formation löste sich kurze Zeit später wieder auf.

Mansworth, der sich danach hauptsächlich um die Belange und Entwicklung der Band seines Sohnes Dhani, „The Treatment“, kümmerte, hat nun mit komplett neuer Besetzung mit „Untold Stories“ ein Album vorgelegt, das absolute Maßstäbe setzt und definitiv eins der besten Alben des Jahres 2018 im AOR/Melodic Rock-Bereich sein wird. Die Bandbreite der Songs ist außergewöhnlich und die unterschiedlichen Musikstile zeugen von den Fähigkeiten Mansworth als Songwriter sowie den Fertigkeiten der Band, all dies perfekt umzusetzen. Klassische, Keybord-lastig unterlegte AOR Melodien im Stil der 80-er Jahre bis hin zu Classic Rock Songs mit Einflüssen von Led Zeppelin, Deep Purple und Foreigner machen dieses Album sowohl für eingefleischte AOR Fans als auch für Liebhaber des Hard Rock hörenswert. Eine Entdeckung ist auf jeden Fall Sänger Adam Payne. Der Waliser scheint sich stimmlich in jedem Genre wohlzufühlen, und mit Rocky Newton (MyAuley Schenker Group / Lionheart) am Bass, Dhani Mansworth (The Treatment) an den Drums sowie Linda Kelsey-Foster am Keyboard hat Airrace jetzt eine Besetzung gefunden, von der man sich in Zukunft weitere Alben wünscht.

Note: 10 von 10 Punkten
Autor: Kersten Lamers


zurück zur Übersicht