MASS MURDER AGENDA - VULTURIS


Label:MACHINE
Jahr:2017
Running Time:43:38
Kategorie: Neuerscheinung
 
zurück  |  vor

Die Industrial Metaller von Mass Murder Agenda, sind mit einem neuen Album am Start, das es in sich hat. Nicht nur die Maskerade der Jungs weiß zu überzeugen, ganz im Gegenteil hier wird direkt losgeknüppelt. Von Alf (Tristan Adler), Joakim Hedestedt, Martin Sundberg, Henrik Blomqvist und Leo Colett liefern hier ein fettes Brett ab, brutal und alles andere als radiotauglich. Aber trotzdem kristallisieren sich aus dem rauen, aggressiven Sound doch einprägsame Melodien heraus. Genau das richtige um die müden Knochen aufzuwecken, sozusagen der morgendliche Weckruf. Eine Platte wie Marilyn Manson sie sicher gerne noch einmal aufnehmen würde. Auch wer Rob Zombie bevorzugt, darf hier gerne ein Ohr riskieren. Über die gesamte Laufzeit wissen die Stücke einen zu begeistern, keine Platte nur zum einmaligen Hören. Sie wächst bei jedem Durchgang! Meine Kaufempfehlung für dieses Genre.

Note: 9 von 10 Punkten
Autor: Pistol Schmidt


zurück zur Übersicht