MAGGIE´S MADNESS - PUSHED TO THE LIMIT


Label:7HARD
Jahr:2017
Running Time:57:16
Kategorie: Neuerscheinung
 
zurück  |  vor

Ihr dreht ZZ Top etwas schneller auf, vielleicht den Track “Sharp Dressed Man” und ihr wisst, was mit dem Album „Pushed To The Limit“, auf euch zukommt. Das ist aber nur der erste Höreindruck, mit dem Opener und Titeltrack. Danach eröffnen uns Maggie´s Madness noch zahlreiche Facetten ihres Universums. Alles natürlich tief im klassischen Rock gebettet. Und das gibt es seit dreiundvierzig Jahren. Ist die Formation aus Nürnberg doch bereits seit 1974 unterwegs. Im Jahr 2014 durfte ich das erste Mal eine Compilation, „Waking Up The Dead“, in den Fingern halten. Die war nicht gerade berauschend und erklärte die Erfolglosigkeit der Band. Seitdem scheint man aber Tacheles im Proberaum besprochen zu haben. Nicht das die dreizehn Beiträge heuer weltbewegend sind aber sie machen Spaß und bringen gute Laune ins Wohnzimmer. Mit ein bißchen mehr Pfeffer beim nächsten Opus und man könnte zur echten Bank werden. Gerade die Gitarren-Soli lassen aufhorchen und der Gesang hat sich ebenfalls um einige Strecken gemausert. Weiter so.

Note: 7.5 von 10 Punkten
Autor: Steve Burdelak


zurück zur Übersicht