ARCHI DEEP - SAME


Label:SELBSTVERTRIEB
Jahr:2018
Running Time:17:52
Kategorie: Eigenproduktion
 
zurück  |  vor

Im Jahr 2014 kam mir dieses Duo zum ersten Mal zu Ohren, hinterließ aber keinen bleibenden Eindruck. Damals waren noch die Monkeyshakers als Namensanhang dabei...keine Ahnung wo die abgeblieben sind. Die zwei Franzosen sind nicht gerade hartnäckig was ihre Internetarbeit angeht und von daher habe ich nicht all zu viele Informationen. Sie spielen eine Alternative Version des Rock ´n´ Roll, peitschen sich aber im Infoblatt mehr mit Superlativen auf, anstatt das sie abliefern. Das Material der sechsteiligen EP latscht ergo belanglos über mein Gemüt und hinterlässt ein weiteres Mal keine Spuren. Weder Ohrwurmcharakter noch herausragende Kompositionen machen hier von sich reden. Die Gitarren-Riffs sind von der Sorte 08/15 und die Vocals absolute Standardware. Das schockt nicht wirklich.

Note: Keine Wertung
Autor: Dagmar Hegger


zurück zur Übersicht