RICK SPRINGFIELD - THE SNAKE KING


Label:FRONTIERS
Jahr:2018
Running Time:53:30
Kategorie: Neuerscheinung
 
zurück  |  vor

Vorbei die Zeit, wo der jetzige US-Amerikaner (geborene Australier) Rick Springfield, den großartigen Stadion Rock feierte. Heuer serviert der Barde von solch coolen Hits wie Jessie´s Girl“, „Love Somebody“ und „State Of The Heart“, insgesamt zwölf bluesgetränkte Tracks, die der aktuellen Garde des Genre die Stirn bieten sollen. Ich weiß nicht ob der mittlerweile neunundsechzig Lenze zählende Top-Rocker sich noch etwas beweisen will oder muss, aber das geht auf jeden Fall nach hinten los. Wir bieten dem Leser hier seit Jahren gute und weniger gute Blues-Stars mit ihren Produkten an und Rick kann bestenfalls im Mittelfeld mitbieten. Von Superstars und ihrem Rahmenprogramm wie Joe Bonamassa, Beth Hart, Kenny Wayne Shepherd oder dem Kanadier Matt Andersen, kann Mister Springfield nur träumen. Das meiste Material ertönt eher wie flotte Filler seiner üblichen Chose. Schuster bleibe bei deinen Leisten. Nie so wahr wie in diesem Fall. Rick Springfield 2018…musikalisch so simple wie aktuelle das Coverartwork. Play AOR-Music…you were born to!

Note: 5 von 10 Punkten
Autor: Steve Burdelak


zurück zur Übersicht