FOREFATHER - OURS IS THE KINGDOM


Label:HEIDENS HART
Jahr:2017/2004
Running Time:66:18
Kategorie: Re-Release
 
zurück  |  vor

Es gibt Bands, auf die ist einfach Verlass. Eine davon ist das englische Black-/Viking-/Folk Metal-Duo Forefather, von denen in diesem Jahr ganz schön viel Zeug rauskam: Eine EP, die es auch als Split-CD gab und gleich vier Re-Releases. Hier handelt es sich um das regulär vierte Album der Band, welches im Original 2004 rauskam und allgemein von Fans der Band als ihr absolutes Meisterwerk bezeichnet wird. Beim Lauschen weiß man auch wieso: Denn hier haben sie ihren Sound bis zur Perfektion verfeinert und ausgeklügelt. Black Metal-Geballer, Folkelemente und heroische Chöre werden hier eins und mit einer Leichtigkeit harmonisch und homogen miteinander verbunden, als wäre es das einfachste auf der Welt. Selbst bei Raserei klingen Forefather melodisch und nie kitschig. Die Produktion ist glasklar und transparent; weder Black Metal-mäßig assig noch steril. Selbst der Drumcomputer klingt geil und fällt überhaupt nicht negativ ins Gewicht. Zusätzlich zu den zwölf regulären Tracks des Album gibt es zudem noch das fünfminütige „Fighters Of Angelcynn“ als Bonustrack, der sich nahtlos in das restliche Songmaterial einreiht. Wer wissen will, wie völlig kitschfreier Pagan Metal klingt, der rein gar nichts mit all dem Kirmes-/Tralala Metal-Scheiß der heutigen Zeit zu tun hat, der sollte sich nicht nur ohnehin mit Forefather beschäftigen, sondern gleich auch zu dieser Neuauflage ihrer besten Platte überhaupt greifen! Pflichtkauf!

Note: 9.5 von 10 Punkten
Autor: Daniel Müller


zurück zur Übersicht