BRAM STOKER, DRACULA - Gelesen von Tony Todd


Label:CADABRA
Jahr:2017
Running Time:26:48
Kategorie: Neuerscheinung
 
zurück  |  vor

Cadabra Records haben ein Händchen dafür, Geschichten meiner Lieblings-Horror-Autoren wie H. P. Lovecraft, Edgar Allan Poe oder Clark Ashton Smith als Hörbücher zu vertonen. Da wundert es mich auch nicht, dass sich nun auch Bram Stoker mit seinem unsterblichen Klassiker „Dracula“ in diese Liste einreiht. Dieses Mal ist es aber anders vertont als sonst; nicht mit Ambient Musik unterlegt und einfach nur mystisch vorgelesen, sondern wie ein richtiges Hörspiel mit wechselnden Stimmen, Treppengeräuschen, knarrenden Türen und allem, was dem Hörer einen Schauer über den Rücken jagt. Dazwischen gibt es orchestrale Filmmusik, die zur Atmosphäre des Romans passt. Besonders geil ist, dass kein Geringerer als Tony Todd, Schauspieler in Horrorfilmen wie „Candyman´s Fluch“, „Wishmaster“ oder „Hatchet“, Graf Dracula höchstpersönlich spricht und dies mit seiner tiefen, brummigen Stimme auch super meistert. Richtig geil!

Note: Keine Wertung
Autor: Daniel Müller


zurück zur Übersicht