TYRANT GOATGALDRAKONA - HORNS IN THE DARK


Label:CAVERNA ABYSMAL
Jahr:2016
Running Time:35:48
Kategorie: Neuerscheinung
 
zurück  |  vor

Nur zwei Mann sind zuständig für dieses grimmige Getöse. Die beiden Ungarn können sich nicht nur mit Grave Desecration And Necrosodomy und Hellfire Commander Of Eternal War And Pain hinter bösen Pseudonymen verbergen, sondern noch viel besser erstklassigen Death Metal der alten Schule offenbaren. Tiefste Riffs und tiefste Growls sind gesetzt, das stellt schon der Anblick des Coverartworks unmissverständlich klar. Schräge Leads sind eher die Ausnahme, können aber plötzlich auftreten und das Titelstück von der Kette lassen. Sonst wird auf einer Ebene ohne Rücksicht auf irgendwas gehämmert. So eine klare Produktion hätte bei diesem Schlachtfest, in dem Harmonie und Dynamik maximal beiläufig als Abfallprodukt wahrgenommen wird, gar nicht Not getan. Macht die Angelegenheit aber auch nicht schlechter.

Note: 8 von 10 Punkten
Autor: Joxe Schaefer


zurück zur Übersicht