VOMIT ANGEL - SADOMATIC EVIL


Label:IRON BONEHEAD
Jahr:2017
Running Time:18:43
Kategorie: Neuerscheinung
 
zurück  |  vor

Hinter Vomit Angel verbirgt sich ein dänisches Duo, das hier ihr erstes Lebenszeichen unter diesem Banner von sich gibt. Beide spielten mal bei Sadogoat, was mich bei dem Bandnamen nicht weiter überrascht. Und tatsächlich sind wir auch jetzt schon am Ende des Reviews angelangt, denn nun weiß wirklich jeder Bescheid. Sadogoat klauten auf ihrer 2003 veröffentlichten 7“ EP „Scourging The Son OF God", die sich auch in meinem Besitz befindet, das Logo von Profanatica und klingen eigentlich wie alle Bands auf der Welt, die die Wörter „Vomit“ und „Goat“ im Namen tragen, denn sie klingen wie Beherit, Archgoat, Blasphemy, Sarcofago, Von, Proclamation, Zadögoat, alte Master´s Hammer, Goat Vomit, Goat Semen, Grave Miasma und so weiter; natürlich mit bewusst asigem, analogem Demosound und rumpeliger Rhythmik. Hach, War Metal macht doch immer wieder Spaß!

Note: Keine Wertung
Autor: Daniel Müller


zurück zur Übersicht