REGULUS - QUADRALITH


Label:OFF YER ROCKA
Jahr:2017
Running Time:51:04
Kategorie: Neuerscheinung
 
zurück  |  vor

Monsterbacken Stoner Rock aus Groß Britannien. Gar nicht so übel, wie schwer und doomig manche Riffs sich durch die Kompositionen ackern und einen beängstigen Unterton verbreiten. Der Groove hat eine besondere Note aber leider werden die zehn Beiträge vom Fronter und Hauptlangeweiler, Luke Jennings, mürbe gesungen. Das kratzt wirklich mehr als an den Nerven. Natürlich kann jeder hier den großen Einfluss von Toni Iommi und Black Sabbath generell entdecken, was nicht abspricht, das andere Facetten ebenfalls zum Sound beigetragen haben und man zumindest versucht, den Hauch von Innovation zu kreieren. Leider bleibt es bei dem Versuch. Düster, mystisch, psychedelic, ihr nennt es…es ist da. Brachial und gewaltig walzen sich die Tracks und gerade der Outtake und Titeltrack „Quadralith, durch die Boxen. Retro as hell aber nur für Insider.

 

Note: 6.5 von 10 Punkten
Autor: Steve Burdelak


zurück zur Übersicht