VADER - FUTURE OF THE PAST II – HELL IN THE EAST


Label:WITCHING HOUR
Jahr:2015
Running Time:41:52
Kategorie: Compilation
 
zurück  |  vor

Vader hauen ihr zweites komplettes Coveralbum raus, diesmal mit dem Zusatz „Hell In The East“. Sinngemäß stehen dort natürlich Stücke von Bands aus dem europäischen Osten auf dem Plan. Da wären beispielsweise die Polen von KAT, deren „Wyroczina“ auf Death Metal so gut wie im Original zündet. Oder die tschechischen Rabauken von Krabathor, wie Vader einer der Vorreiter des extremen Metals in Osteuropa. Mit großen Namen hält man sich bei dieser Compilation allerdings zurück, denn es sind logischerweise nicht die Holländer, sondern die Polen von Thanatos, deren „Necromaniac“ es hier auf die Ohren gibt. Abseits von genannten Bands gibt es dann viele Undergroundacts. „Noc Demona“ kommt nämlich nicht von DEN gehypeten und überbewerteten Ghost, sondern es ist ein Cover der alten, polnischen Deather. Passenderweise sind viele Songs auf Polnisch, so dass dieses Coveralbum eine runde Sache ist. So ist dieser Output von Vader nicht nur empfehlenswert für eben jene Fans, sondern auch für diejenigen, die sich mit der osteuropäischen Extremmetalszene beschäftigen.

Note: Keine Wertung
Autor: Martin Hil


zurück zur Übersicht